Mitarbeiterlogin Impressum Datenschutzerklärung

Unser Leitbild

Wir setzen die gesetzlichen Normen, Werte und Inhalte des SGB VIII und die dazugehörigen Leitsätze in unserer Arbeit professionell um. Dies wird von uns mit bestem Fachwissen, gesundem Menschenverstand, Fingerspitzengefühl und einer Prise Humor geleistet.

Ohne Vorbehalte nehmen wir unsere Adressaten mit ihrer Persönlichkeit, Herkunft und Konfession an und begegnen ihnen mit einer wertschätzenden Grundhaltung. Unsere Fachlichkeit zeichnet sich durch ein hohes Maß an Verbindlichkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität aus. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, den Kinderschutz zu gewährleisten, indem wir in den Fokus unserer Entscheidungen und Arbeit stets das Kindeswohl stellen.

Dem Hilfebedarf eines jeden Adressaten wollen wir zeitnah und individuell gerecht werden und mit methodisch durchdachten Hilfearrangements nachhaltig helfen. Dabei gehen wir immer von den vorhandenen Fähigkeiten unserer Adressaten aus und entwickeln mit ihnen gemeinsam neue Perspektiven. Unter Einbeziehung von familiären, sozialen und sozialräumlichen Ressourcen wird besonders der Aspekt der Hilfe zur Selbsthilfe gefördert.

Mit unserer ganzheitlichen und systemischen Herangehensweise beraten, begleiten und fördern wir unsere Adressaten, auch in Krisensituationen, bei der Erreichung der gemeinsam formulierten Ziele. Dementsprechend ist unsere pädagogische Grundhaltung geprägt von folgenden Säulen geprägt:

Dazu gehört auch, dass wir grundsätzlich davon ausgehen, dass alle Eltern für ihre Kinder das Beste wollen, insbesondere:

Durch eine ständige Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung garantieren wir ein höchstes Maß an Fachlichkeit und Professionalität. Dies erfolgt durch: